tigerbox TOUCH

Wie wird die tigerbox TOUCH eingerichtet? (ab Sommer 2020)

Mit der Version vom 2020-08-07 haben wir den Einrichtungsprozess für die tigerbox TOUCH so geändert, dass kein Handy oder Tablet mehr benötigt wird.

Wenn die tigerbox TOUCH startet, begrüßt sie dich mit einer akustischen Begrüßung und drei Bildschirmen, die den Einrichtungsprozess beschreiben. Diese können einfach mit dem Button „Weiter“ bestätigt werden.

Anschließend kann das WLAN ausgewählt werden mit dem sich die tigerbox TOUCH verbinden soll.

Mit einem Druck auf das gewünschte WLAN öffnet sich der Dialog für die Eingabe des WLAN-Passwortes. Ist das WLAN ohne Passwort nutzbar, dann verbindet sich die Box sofort mit diesem WLAN ohne dass sich dieser Dialog öffnet.

Wurde das WLAN-Passwort eingegeben, dann drücke auf „Bestätigen“. Die tigerbox TOUCH versucht sich nun mit dem ausgewählten WLAN zu verbinden und meldet freudig, dass sie nun mit dem Internet verbunden ist. Sollte das eingebene Passwort ein Fehler enthalten, dann gibt die Box eine Fehlermeldung aus und du kannst es anschließend nochmal versuchen.

Im nächsten Schritt musst du deine Logindaten eingeben. Dafür musst du dich einmalig mit Hilfe der tigertones App kostenlos registrieren. Die App findest du im App Store bzw. im Google Play Store.

Sind die Daten richtig eingegeben, dann wird deine tigerbox mit deinem Account verknüpft. Anschließend wird nach einem Update auf den Servern von tiger media gesucht und sollte ein neues Update verfügbar sein, wird dieses eingespielt und die Box neugestartet.

Nun kannst du die tigerbox nutzen und in die vielen Hörspiel-Welten, die auf der Box verfügbar sind, eintauchen.

Allgemein

Benutzung & Funktionen

Einrichten

Technik & Problemlösung

Update

Toll! Vielen Dank
Hoppla,
da stimmt etwas nicht