tigerbox

Wie installiere ich das Update für meine tigerbox?

Durch das neuste Update ändern sich folgende Funktionen der tigerbox:

  • Die letzte Lautstärkeneinstellung wird gespeichert
  • Es gibt eine neue Sprecherstimme
  • Im SD-Modus wird die Wiedergabe an letzter Position forgesetzt ( Wenn die SD Karte in der Zwischenzeit in der tigerbox bleibt)
  • Die Lautstärke der Systemgeräusche wurden verringert
  • Systemgeräusche können bist zum nächsten Neustart der tigerbox an- und ausgeschaltet werden. Zum Ausschalten wird der SD-Karte-Button lange gedrückt, bis ein Beep-Signal ertönt. Um sie wieder einzuschalten, wird der Button noch einmal so lang gedrückt, bis ein doppelter Beep ertönt.
  • Die Akkuwarnung kommt früher

Achtung: Die Änderungen können nicht wieder rückgängig gemacht werden.

In den nachfolgenden Schritten ist die Anleitung detailliert erklärt.

  1. Nimm dir eine leere Micro-SD-Karte vor und prüfe, ob sich Dateien auf der Micro-SD-Karte befinden. Falls ja, lösche bitte alle Dateien, einschließlich verborgener Dateien.
    Zur Sicherheit empfiehlt es sich vorher immer die SD Karte in FAT bzw. FAT32 zu formatieren.
    (Zum Löschen der verborgenen Dateien auf Apple Computern gibt es hier eine detailliertere Anleitung: tigerbox Update auf Mac OS )
  2. Lade dir die Firmware-Datei herunter ( Download – Rechtsklick „Ziel speichern unter…“). In einigen Web-Browsern wird die Datei automatisch in deinem „Downloads“-Ordner gespeichert. Kopiere sie auf deine Micro-SD-Karte, die Datei muss dafür nicht geöffnet werden.
  3. Lege deine Micro-SD-Karte in den dafür vorgesehenen SD-Karten-Slot deiner tigerbox.
  4. Drücke nun auf den “Power-Button“ – bitte so lange gedrückt halten, bis du einen langen Bestätigungssound hörst.
  5. Geschafft! Das Update ist nun abgeschlossen.
  6. Jetzt kannst du die Micro-SD-Karte wieder aus deinem SD-Karten-Slot herausnehmen und gegebenenfalls erneut mit deinen Inhalten bespielen. Lösche bitte vorher die „Firmware-Datei“.

Falls du dabei Unterstützung brauchst, wende dich bitte an die kostenlose Support-Hotline unter 0800 – 612 612 6 – wir helfen dir gern

Toll! Vielen Dank
Hoppla,
da stimmt etwas nicht